Da fehlt was

Der Gemeinde Haag/H. sind keine Immissionen bekannt, die im Zuge der geplanten Betriebsansiedlungen zu erwarten wären. Mir schon.

Über ein Jahr nach dem Einleitungsbeschluss zur Ansiedlung von Betrieben im Haager Grüngürtel am 28.01.2021 hält die Marktgemeinde immer noch grundlegende Infos unter Verschluss – oder hat sie gar nicht. Wir haben eine Möglichkeit gefunden, einen Teil der verfügbaren Informationen öffentlich zu machen: Die Umweltinfos, die wir schlussendlich bekamen, waren sehr aufschlussreich. Allerdings nicht unbedingt… Da fehlt was weiterlesen

Hörmanseder, Petition & ÖEK

Der Gemeinderat von Haag am Hausruck hat bei seinen Beschlüssen zur Ansiedlung der Firma Biomin in den Jahren 2017-2018 bereits die Ansiedlung einer zweiten Firma auf dem Acker neben Biomin – d.h. ebenfalls zwischen Autobahn und Umfahrung – mitbeschlossen. Beide Flächen – Biomin & Fläche für weiteren Betrieb – waren im örtlichen Entwicklungskonzept bereits für… Hörmanseder, Petition & ÖEK weiterlesen

Land der Äcker, zukunftsreich

Der Vorarlberger Verein Bodenfreiheit kauft Dienstbarkeitenan landwirtschaftlichen Grundstücken,um diese für die Lebensmittelproduktion zu sichern.Dadurch sind die Flächen von Spekulationen ausgenommenund bleiben langfristig für die Landwirtschaft erhalten. Die Idee: Der Verein möchte weitere Flächen mit dem Gehrechts-Modell freihalten. Neben Bäuerinnen und Bauern sind auch Privatpersonen angesprochen, die z.B. über Erbwege landwirtschaftlichen Boden erhalten haben und diesen… Land der Äcker, zukunftsreich weiterlesen

Gemeinderat zu Grüngürtel

Am 28.1.2021 leitete der Gemeinderat von Haag am Hausruck eine Umwidmung ein, die den Grüngürtel von Haag zerstören würde. Wichtige Punkte: Es lag kein Aufschliessungskonzept vor die entsprechenden Kosten wurden nicht ermittelt Es wurde beschlossen die Umwidmung eines Grundstückes von Grünland in Mischbaugebiet einzuleiten (laut Grundbuch im Besitz einer Person bzgl. der der Bürgermeister von… Gemeinderat zu Grüngürtel weiterlesen