Die Krux mit dem Bus

Die Luftlinien-Entfernung zur nächstgelegenen Bushaltestelle (In Niedernhaag) gibt nur unzureichend Auskunft über die Qualität der Erschliessung des Grüngürtels mit dem öffentlichen Verkehr.

Mit den Bus fahren ist es wie mit dem Putzen: Was sich in der Theorie als simpel präsentiert ist in der Praxis nicht unbedingt ganz so einfach zu benutzen – oder zu putzen. Wovon rede ich? Im Erhebungsblatt der Gemeinde Haag/H. für deren Pläne zur Grüngürtelverbauung steht, dass die nächstgelegene Bushaltestelle 450 m entfernt ist.… Die Krux mit dem Bus weiterlesen

Da fehlt was

Der Gemeinde Haag/H. sind keine Immissionen bekannt, die im Zuge der geplanten Betriebsansiedlungen zu erwarten wären. Mir schon.

Über ein Jahr nach dem Einleitungsbeschluss zur Ansiedlung von Betrieben im Haager Grüngürtel am 28.01.2021 hält die Marktgemeinde immer noch grundlegende Infos unter Verschluss – oder hat sie gar nicht. Wir haben eine Möglichkeit gefunden, einen Teil der verfügbaren Informationen öffentlich zu machen: Die Umweltinfos, die wir schlussendlich bekamen, waren sehr aufschlussreich. Allerdings nicht unbedingt… Da fehlt was weiterlesen

Haager ÖEK: für alle da?

Wir haben im Rahmen der Petition zur Rettung des Grüngürtels argumentiert, dass das örtliche Entwicklungskonzept (ÖEK) nicht flickwerkartig abgeändert werden soll. Jetzt habe ich mir das ÖEK in Bezug auf Betriebansiedlungen an Umfahrung und Autobahn näher angeschaut und bin draufgekommen, dass das Problem ja noch viel tiefer geht: Das ganze derzeitige Haager ÖEK ist in… Haager ÖEK: für alle da? weiterlesen

89 Stimmen für den Grüngürtel

Die Rettung des Haager Grüngürtels liegt Menschen am Herzen. 333 Menschen haben die Grüngürtel-Rettungs-Petition unterzeichnet. 89 Unterstützende haben ihre Gründe dafür genannt. Klick auf unsere Broschüre und erfahre, warum unser Grüngürtel so vielen Menschen am liegt.Wenn du nur kurz Zeit hast, dann schau ins Flugblatt. Autorin: Renate Zauner Aufrufe: 67

Die Köpfe hinter der Haager Ortsentwicklung

Im Ortsentwicklungsauschuss hat jetzt ein Mitglied, das die Grüngürtelpetition öffentlich unterstützt.

Am 8.11.2021 wurde der neugewählte Gemeinderat von Haag am Hausruck angelobt. Es steht nun auch der “Entwicklungsausschuss für örtliche Raumplanung, Ortsentwicklung und Allgemeine Umweltfragen”. Das ist der Ausschuss, der am Ursprung des Einleitungsbeschlusses vom 28.1.2020 stand, dessen Umsetzung die Zerstörung des Haager Grüngürtels bewirken würde. Umso wichtiger ist es, die (neuen) Köpfe dieses Ausschusses zu… Die Köpfe hinter der Haager Ortsentwicklung weiterlesen

Platz “sparen”: Unterrichts-Ideen

Eine der zahlreichen "Baulücken" in Haag am Hausruck.

Wir Erwachsene kriegen das mit dem Bodensparen überhaupt nicht toll hin. Das zeigen in Haag – u.a. aber nicht nur – die nach wie vor existenten Grüngürtel-Bebauungspläne. Zeit also, mal Kinder & Jugendliche überlegen zu lassen, wie sie das machen würden. Dafür wurden ganz spannende Unterrichtsvorschläge für verschiedene Schulstufen entwickelt – die sich auch hervorragend… Platz “sparen”: Unterrichts-Ideen weiterlesen

OÖ: 2.-grösster Bodenverbrauch Österreichs

Oberösterreich bildet gemeinsam mit der Steiermark und Niederöstereich das “Traurige Bodenfrass-Trio” Österreichs: In der Steiermark werden täglich 3,3 ha verbaut, in Nieder- und Oberösterreich je 2,2 ha. Der Bodenschutzgipfel am 20.10. bot die Chance für eine Trendumkehr. Egal ob auf Bundesebene oder in Haag, das Muster ist dasselbe: Die Politker*innen erklären durch die Bank, dass… OÖ: 2.-grösster Bodenverbrauch Österreichs weiterlesen

Wahl-Kandidat*innen 26.9. & unsere Petition

Gemeinderät*innen vertreten die Bevölkerung. Deswegen ist es wichtig, dass wir vor deren Wahl wissen, welche Positionen sie vertreten. Nur so können die wir die Personen unterstützen, die unsere Werte am ehesten umsetzen. Zu wissen, wo einzelne Kandidat*innen stehen, ist z.B. für die Vergabe von Vorzugsstimmen bei Wahlen wichtig – aber auch weit darüber hinaus. Es… Wahl-Kandidat*innen 26.9. & unsere Petition weiterlesen

“Abstimmungs-Büchlein”: Das wär was für Haag

Im Rahmen unserer Petition zur Rettung des Grüngürtels von Haag kam die Frage auf: Wie kann man ausgewogen informieren? Hierzu lohnt sich ein Blick in die Schweiz, wo die Bevölkerung mehrmals pro Jahr über verschiedene Themen abstimmt und die Regierung sie vor jeder Wahl über diese Themen mittels “Abstimmungsbüchlein” informiert. In diesem werden sowohl die… “Abstimmungs-Büchlein”: Das wär was für Haag weiterlesen

Niedernhaag = Steinpoint = Umfahrung?

Es ist nicht so einfach, einen Überblick, über die Haager Betriebsbaugebiete zu behalten.

Ende 2017 wurde im Haager Gemeinderat die Ansiedlung einer Firma zwischen Umfahrung und Autobahn eingeleitet und das entsprechende Projekt zuerst “Betriebsbaugebiet Steinpoint-Niedernhaag”, dann “Betriebsbaugebiet Niedernhaag” und schliesslich “Betriebsbaugebiet Umfahrung” genannt. Das wirft die Frage auf: Wo ist denn nun genau ein Betriebsbaugebiet geplant – und wie groß soll es schlussendlich werden? Bei der Einleitung der… Niedernhaag = Steinpoint = Umfahrung? weiterlesen